heavy.at   23.2.2024 17:15    |    Benutzerkonto
» contator.net » Freizeit » heavy.at » Magazin » Heavy-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

AC/DC live at River Plate - gratis komplettes KonzertVideo im Artikel!
Kiss wird unsterblichVideo im Artikel!
Europa-Konzerte: Rammstein 2024Video im Artikel!
Nova Rock mit Cooper und Maneskin
Exit Eden nimmt Fahrt aufVideo im Artikel!
Doro Pesch: Conqueress
Rammstein 2024 in KlagenfurtVideo im Artikel!
Hale und LloydVideo im Artikel!
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Ladeinfrastruktur in Österreich


 
heavy.at Heavy-News
Aktuell  14.09.2022 (Archiv)

Spotify: Preiserhöhung zu einseitig

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify muss die umstrittene Preisanpassungsklausel in seinen Abonnementbedingungen überarbeiten. Das hat das Landgericht Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden.

Dem Gericht nach ist es unzulässig, steigende Kosten weiterzugeben, ohne Preise bei sinkenden Kosten herabzusetzen. 'Verbraucher sind derzeit in vielen Bereichen von Preiserhöhungen betroffen. Daher gilt es umso mehr, der Anbieterseite klarzumachen, dass sie sich dabei an die rechtlichen Vorgaben halten müssen. Spotify hat dies nicht getan', so vzbv-Rechtsreferentin Jana Brockfeld.

Spotify hatte sich in den Nutzungsbedingungen vorbehalten, Abogebühren und sonstigen Preise zu erhöhen, um 'die gestiegenen Gesamtkosten' für die Bereitstellung der Streaming-Dienste auszugleichen. Dazu zählten zum Beispiel Produktions- und Lizenzkosten, Personal-, Verwaltungs- und Finanzierungskosten sowie Steuern, Gebühren und sonstige Abgaben. Eine Preissenkung infolge gesunkener Kosten sah die Klausel aber nicht vor.

Das Berliner Landgericht stellt auch klar: Das Recht des Kunden, den Vertrag jederzeit zu kündigen, gleicht die Benachteiligung durch die Preisänderungsklausel nicht aus. Kunden hätten in der Regel kein Interesse an einer Kündigung, weil sie mit einem Anbieterwechsel ihre gespeicherten Playlists sowie weitere Einstellungen verlieren und ihnen bei einem anderen Anbieter nicht die gleichen Inhalte zur Verfügung stehen. Spotify sieht sich weiter im Recht und hat gegen das Urteil Berufung eingelegt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spotify #Kosten #Abo #Gericht



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Anchor.fm ist nun Spotify für Podcaster
Dass Anchor zu Spotify gehört, ist schon lange bekannt. Nun wird auch noch ein Rebranding gemacht und neu...

Spotify bestätigt Erfolg eigener Kampagnen
Laut einer neuen Studie des Audio-Streaming-Dienstes Spotify liefern bezahlte Marquee-Release-Kampagnen i...

Spotify teurer
Nach Amazon Prime und Netflix wird auch Spotify die Preise für sein Abo-Modell anheben....

Rock und Klassik verlieren in Spotify
Vor allem Genres mit kurzen Songs, die von Nutzern mit langer Hördauer und wenig Budget gehört werden, pr...

Musik zwischen Streaming-Plattformen austauschen
Das Synchronisieren oder Übertragen von Songs, Playlists und Inhalten zwischen verschiedenen Streaming-An...

Künstler (nicht) in Spotify
Die US-Streaming-Plattform Spotify entfernt aufgrund eines Lizenzstreits die Inhalte hunderter bekannter...

Spotify geht in die USA
'So schnell wie möglich' will der Online-Musikdienst Spotify in den USA endlich durchstarten. Im letzten ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

Veröffentlichungen:
  ASP
  Tool
  WE
Klicken Sie sich durch zu Releases, Forum, Back-Katalog, Reviews und Bewertungen...

 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple