Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » heavy.at » Magazin » Heavy-News  

24.4.2018 10:45      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Tarja und Stratovarius gemeinsam in InnsbruckVideo im Artikel!
Lydias Gemstone im Download
Musik wird wieder gekauft
Thunder: GewinnspielWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
heavy.at Heavy-News
Tipp  01.03.2013 (Archiv)

Saxon: Sacrifice!

Saxon war doch gerade erst im Gespräch mit der Live-Veröffentlichung? Und davor mit 'Call to Arms'? Die Briten legen trotzdem bereits ihr 20. Album nach.

Saxon ist höchst umtriebig, das steht fest. Keine Zeit für Pausen, Schaffen ohne Ende. Wir haben uns das neue Album, das 20. auf der Band-History, angehört. Keine Massenware, sondern erneut starke und frische Ware made in UK.

Nach einer Intro-Phase, die als ruhiger Vorbote vor dem Sturm (dem Titeltrack) gelten kann, legt Saxon in der üblichen Art los. Die 'besseren Maiden' lassen die Gitarren krachen und den Heavy Metal 'very british' erklingen. Auch der zweite Track beginnt ungewöhnlich mit Geige, es geht irisch weiter. Der dritte Song 'Warriors of the Road' setzt auf Geschwindigkeit und - klar! - leitet mit Motorengeräuschen ein. Man kann solche Effekte übertreiben, aber hier passt es ;-)

Am 20. Album aus dem Studio ist wenig zu meckern. Eher im Gegenteil, so mancher Höhepunkt reiht sich in die Tracklist. Zwar ist das Album glatter als es die Band zuletzt war, vielleicht auch etwas moderner im Antlitz, aber immer druckvoll und riffstark wie man es von der Insel gewohnt ist. Sehr schön, gefällt lange und wird sicher nicht gleich wieder weg gelegt.

Wer sich die Special Edition, die empfehlenswert ist, zulegt, bekommt noch eine zweite Scheibe und einen iTunes-Zugang zu einem zusätzlichen Song. Die zweite Scheibe bietet mit Crusader ein Schmankerl 'orchestrated', Just let me Rock, die Akkustik-Version von Requiem und Frozen Rainbow und dann noch Forever Free. Alleine die machen es wert, zur höherwertigen Version zu greifen!

Saxon, Sacrifice (2 CD-Edition)

Fazit: Saxon hat 35 Jahre am Buckel und keines davon hat Altersspuren hinterlassen. Handwerkliches Geschick vielleicht, aber keine Abnutzung. Saxon ist auf Sacrifice erneut stark und präsent, läßt den Heavy Metal hoch leben und uns dazu. Kauf-Pflicht.

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Saxon #Iron Maiden #England #Heavy Metal


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gewinnspiel bei EMP
Unter den Bestellungen, die bis kurz vor Weihnachten eingehen, verlost Rock-Versender EMP eine Menge toll...

Paul Gilbert am 29.3. in Wien
Am 29. März 2013 gastiert der Gitarrenkoryphäe Paul Gilbert in der Wiener Szene - eine Ereignis, das kein...

Saxon - Video Sacrifice
Das 20. Album steht an und wirft Schatten voraus. Genauso großartig wie dieses präsentiert sich das Video...

Heavy Metal Thunder im Film
War das Christkind brav? Dann könnte Saxons Film-Doppelscheibe unter dem Christbaum gelegen haben. Wenn n...

Bullet: Schweden mit Stil
'Highway Pirates' ist der dritte Schritt der schwedischen Hardrocker 'Bullet'. Und die kommen uns gerade ...

Saxon im Labyrinth
Da ist sie also, die neue Scheibe von Saxon, auf die wir gewartet haben. Schön auch gleich die CD/DVD-Pak...

Saxon lebt für den Rock
Mit 'Live to Rock' ebnet eine Single den Weg zum Jänner-Album von Saxon. Dann erscheint nämlich 'Into The...

Saxon: Aus der Hölle zurück
'To hell and back again' nennt Saxon seine neue Doppel-DVD, die aktuell im Handel ist. Und die wirklich e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Veröffentlichungen:
  ASP
  Der W
  Dio
  Iron Maiden
  Saxon
  Tool
  Warrior
  WE
Klicken Sie sich durch zu Releases, Forum, Back-Katalog, Reviews und Bewertungen...

 

 


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net