Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » heavy.at » Magazin » Heavy-News  

23.10.2017 22:47      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Zirkus SchwermetallWegweiser...
All Austrian Metal Night 2017Wegweiser...
Interessante Musik finden
Synthesis-Version von EvanescenceVideo im Artikel!
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Halloween Tipps


 
heavy.at Heavy-News
Tipp 

Trashcanned: Key to the Paradox

Ganz ruhig legt 'Key to the Paradox' von Trashcanned los. Das, was die St. Pöltner Metaller dann aber abfeuern, ist mit Ruhe nicht zu bezeichnen.

Elf Tracks liefern eine gute Mischung aus Death-Melodic-Thrash-Metal und damit eine vielfältige musikalische Unterhaltung. Und das aus Österreich, was uns doppelt neugierig gemacht hat. Die 2007er-Scheibe der Band war schließlich auch ein gutes Vorzeichen.

Langsam und melodisch wirkt die Band wieder am stärksten, wenn die dunklen Sounds mit viel Melodie und qualitativer Komposition und Arrangement fordern. Wer eingängiges Gedudel sucht ist falsch, starke Wechsel, harte Ohrfeigen, sanfte Parts, die durchwegs dunkle Stimme - all das zusammen macht die Scheibe nicht schnell nahbar, aber lang wirksam.

Key to Paradox (CD)

Trashcanned muss man länger hören, um sie reifen zu lassen - und wird mit Entdeckungen lange belohnt. Die fünf Burschen und die Gitarristin - ein Sextett, das am Album voll 'genutzt wird' - leisten gute Arbeit, die nicht nur in Österreich Gehör finden wird. Thrash- und Death-Metal in hochwertiger Mixtur wird da schließlich bestens bedient - unter dem neuen Label und mit dem Schwung des zweiten Albums mehr denn je.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Thrash #Death-Metal #Melodic #Österreich


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gwar-Gitarrist tot
Flattus Maximus, der unter bürgerlichem Namen Cory Smoot bekannt ist, verstarb nach einem Konzert im Tour...

Arven - Music of Light
Mit Licht Musik machen? Nun ja, auch Arven greift dann doch lieber auf Bewährtes. Der orchestrale Melodic...

Comeback von Autopsy
Nach 15 Jahren haben Autopsy die Reunion angedeutet, ein Jahr später gibt es ein neues Album. Und das ist...

Thrash zwischen Brasilien und Österreich
Torture Squad beehrt im März Österreich und nimmt gleich passende Verstärkung mit ins Escape. Die Wacken ...

Mob Rules bringt neues Album
Ethnolution A.D. nennt sich der Silberling, welcher Ende Oktober am Markt sein wird. Mob Rules ist eine d...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Veröffentlichungen:
  ASP
  Lab
  OSI
  Tool
  Trashcanned
  WE
Klicken Sie sich durch zu Releases, Forum, Back-Katalog, Reviews und Bewertungen...

 

 


Gewinnmesse



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Halloween Tipps



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Gewinn Messe Wien Eindrücke rund um die Angebote von Banken, Immobilien und mehr...
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net